Qualifizierte Leistung und Beratung auch bei Ihrem Bauvorhaben

Medieninformation

vom November 2018

 

Sichtbar durch die dunkle Jahreszeit

Elektro-Peters stattet Kita-Kinder mit Leuchtwesten aus

Haselünne. Kinder sind in der dunklen Jahreszeit besonders gefährdet. Dämmerung, gepaart mit Regen, Nebel und dem ersten Frost sorgen bereits im Herbst für schwierige Verkehrsverhältnisse. Mit der Verteilung von rund 350 Sicherheitswesten an Kinder in vier Kindertagesstätten in und um Haselünne möchte das Unternehmen Elektro-Peters ein Zeichen für die Sicherheit setzen. Dieses Jahr konnten sich die Kinder des Familienzentrums am Holzbaumweg, des St. Ursula Kindergartens, der Kita Kunterbunt in Lehrte sowie des Kindergartens Westerloh über neue Westen freuen.

Das solche Maßnahmen mehr als sinnvoll sind, zeigt die Unfallstatistik des Statistischen Bundesamtes. 2016 gab es laut Angaben der Behörde in Deutschland 74.888 Unfälle mit Personenschäden bei Dämmerung und Dunkelheit. „Das Unfallrisiko Dunkelheit“ wird immer noch von vielen Verkehrsteilnehmern unterschätzt. Daher begrüßen wir solche Aktivitäten, wie sie das Unternehmen Elektro-Peters nun zum dritten Mal durchführt“, sagt der erste Stadtrat Reiner Strotmann bei einem Pressetermin in der Kindertagesstätte Kunterbunt in Lehrte. Eine dunkel gekleidete Person sei von einem Autofahrer bei schlechten Sichtverhältnissen erst aus 25 Metern Entfernung zu erkennen. Bei einer Geschwindigkeit von 50 Stundenkilometer sei der Bremsweg länger und der Unfall vorprogrammiert, „Die neonfarbenen Sicherheitswesten sind ein kleiner Beitrag, aber mit großer Wirkung“, ist auch Martina Peters, von Elektro-Peters überzeugt. Als Mutter und Großmutter sei es ihr und auch dem Unternehmen ein Bedürfnis, die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr zu erhöhen. „Die Eltern nehmen die Sicherheitswesten für ihre Kinder sehr gerne an und verwenden sie auch nicht nur auf dem Weg in die Kita“, sagt die Leiterin der Kindertagesstätte, Veronika Taubken. So fänden die Westen auch bei den St.-Martins oder den Nikolausumzügen Verwendung. Auch die Kinder selbst fänden die Westen toll, da sie einfach anzulegen seien und noch dazu gut aussehen, verrät die Kita-Leiterin.

Sicherheit in der dunklen Jahreszeit. Kita-Kinder aus vier Kindertagesstätten sind durch Elektro-Peters mit Sicherheitswesten ausgestattet worden.

« zurück zum Pressebereich